Heide-Express
eisenbahn-nord.de
Zur AVL Seite 1
Der OHE GDT pendelte  am 16.08.2017 zwischen Lüneburg und Bispingen.
Der Heideexpress von Lüneburg kommend durchfährt den  HP Drögennindorf Richtung Bispingen.
Der Sonderzug von Lüneburg kommend durchfährt den OHE Bf. Melbek Richtung Bispingen.
Hier passiert der Museumszug den Bf. Rettmer. GPS Position einfach in Googel-Maps einfügen und auf suchen klicken. 53°13'8" N 10°22'53" E
 Bf. Amelinghausen.
16.08.2017: Diesellok 2 aus dem Jahre 1963 vom Typ Deutz (98 80 3422 501-5 D-TEL ) setzt den angehängten Dreiachser Umbauwagen um. Sie kam 1997 als Geschenk von Mercedes-Benz Aerospace AG nach Lüneburg.
Der Heideexpress Sonderzug von Lüneburg kommend verläßt den OHE Bf. Amelinghausen Richtung Bispingen.
Bei der Ausfahrt aus Hützel Richtung Bispingen.
Bf. Bispingen, dem Endziel der heutigen Fahrt durch die Lüneburger Heide.
16.08.2017:   Nun geht es zurück nach Lüneburg.
16.08.2017: Am Nachmittag kam die Sonne raus. Wir mußten leider Richtung Winsen. Freightliner wollte aufs Bild.
Heide Express
Zur  Website  Heide-Express