eisenbahn-nord.de www.eisenbahn-nord.de  I  © 2005-2014 - Berthold Hertzfeldt, Kiel  I  Mail an Webmaster  I  Impressum
England
www.eisenbahn-nord.de  I  © 2005-2016 - Berthold Hertzfeldt, Kiel  I  Mail an Webmaster  I  Impressum
Teil 1
Edinburgh Waverley Station
04.06.2014: Unser Zug mit dem wir von Edinburgh Richtung Glasgow Queen Street gefahren sind. Von dort ging es mit der West Highland Line Richtung Mallaig via Fort William.
04.06.2014: Class 158 in der Station Edinburgh. Class 158 Express Sprinter von First ScotRail. Ingesammt wurden 170 Züge von 1989 - 1992 gebaut. Auf folgenden Strecken werden sie eingesetzt. Glasgow Queen Street - Stirling/Dunblane/Alloa (shared with 156s/170s) Glasgow Queen Street - Cumbernauld / Falkirk Grahamston (shared with the 156s/170s) (until May 2014 but will continue an hourly service to Falkirk Grahamston) Glasgow Queen Street - Maryhill - Anniesland (shared with 156s/170s) Glasgow Central - Whifflet (Shared with 156s) (until Summer 2014) Edinburgh - Dunblane/Perth (shared with 156s/170s) Edinburgh - West Calder - Shotts - Glasgow Central (shared with 156s) Edinburgh Waverley/Glasgow Queen Street - Perth/Dundee/Aberdeen/Inverness (Shared with 170s) Aberdeen - Inverness (Shared with 170s) Inverness - Kyle/Wick Motherwell - Cumbernauld (Shared with 156s) (until May 2014) Fife Circle (Shared with 156s/170s) Quelle scot-rail.co.uk
20.10.2014: Am Fusse von Edinburgh Castle verlaufen die Gleise die von Edinburgh Station zur Station Haymarket führen
20.10.2014: Edinburgh Castle.
20.10.2014: Am Fusse von Edinburgh Castle verlaufen die Gleise die von Edinburgh Station zur Station Haymarket führen.  Auf dem Tunnel liegt die  Scottish National Gallery.
06.06.2014: Blick von Edinburgh Castle auf den Bahnhof. Davor liegt die Scottish National Gallery.
Blick von Edinburgh Castle auf die Strecke von Edinburgh Station Richtung Haymarket
07.06.2014: The INN ON THE MILE liegt in der Royal Mile. Es ist ein Pup und Hotel. Im Pup gibt es Thementage, dazu unzählige Whiskys, leckere Biere und Food. Sonntag gibt es den ganzen Tag den legendären Sonntagsbraten.
 The Scotsman Hotel liegt an der North Bridge. Hier beginnt Edinburghs Old Town.
22.10.2014: Herbst in Edinburgh. Blick auf Old Town.
11.06.2014: Blick auf die Altstadt von Edinburgh.
22.10.2014: Herbst in Edinburgh. Blick auf Edinburgh Waverley Station.
Teil 1
09.12.2015: Class 73 967 in Edinburgh. Sie beförderte einen Teils des Caledonien Sleeper. In 2015 fand ein Re-Engineered By Brush Traction (A Wabtec Company) statt.
08.12.2015: E-Lok Class 92 032 im Dienst von Europorte wartet in Edinburgh Waverley auf ihren Einsatz.
08.12.2015: Class 67 003 im Dienst von Arriva Wales pausiert in Edinburgh Waverley.
09.12.2015: Elektrolok Class 90 046 im Dienst von Frightliner abgestellt in Edinburgh Waverley. DIe Flotte besteht aus fünfzig Stück. Gebaut zwischen 1987 - 1990. Freightliner setzt zehn dieser Maschinen ein.
12.12.2015: Colas Rail Class 37 421 in Edinburgh Station. Gebaut wurden in den Jahren 1960 - 1965 308 Mschinen. Die Maschine wurde auf Wechselstromgenerator und elektrische Zugheizung umgebaut.
12.12.2015: Class 90 047 von Freightliner pausiert in Edinburgh Waverley. Sie kommt mit dem Caledonian Sleeper von London King's Cross.
12.12.2015: An einem Triebkopf ( Class 43) von Virgin wird seit den 14. Dezember 2015 mit neuen Verbindungen von Sunderland und Sterling nach London geworben. Ein Triebzug bei der Ausfahrt aus Edinburgh.
12.12.2015: Edinburgh Station. "The Statesman Rail" mit der West Coast Rail Ways 47 760 Zuglok aus dem Jahre 1964.
Links: 09.12.2015: Mit einem Class 91 ging es von Edinburgh Richtung York. Ihr graues Farbkleid der East Coast haben sie 2014/2015 verloren. Endziel ist der Bahnhof King's Cross in London
Oben: 08.12.2015: Class 43 251 von Virgin in Edinburgh. Gebaut zwischen 1976 - 1982 als HST (High Speed Train) mit einer Vmax von 200 kn/h.
Links Oben: 10.12.2015: Nach einer Pub Runde ging es über den Bahnhof zum Hotel. Dort zeigte sich dieser Zug mit der Beklebung für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs. "Royal Regiment of Scotland".
12.12.2015: Class 170 der Borders Railway, die von Edinburgh bis Tweetbank reicht. Am 06.09.2015 erfolgte die Wiedereröffnung der stillgelegten Strecke durch die Königin höchstpersönlich.
10.12.2015: Blick von der Regent Rd auf Edinburgh Station.