eisenbahn-nord.de
   England Brighton
www.eisenbahn-nord.de  I  © 2005-2016 - Berthold Hertzfeldt, Kiel  I  Mail an Webmaster  I  Impressum
04.05.2015 Brighton: Auf dem Weg zur Station Brighton. Das Abzweigende Gleis führt über Hove Richtung Littlehampton- Portsmouth.
Den Rangierdienst in Brighton übernimmt eine Class 09 Number 09026. Gebaut wurde sie 1962 von Horwich Works.
04.05.2015 Brighton: Eine Southern Einheit erreicht die Station Brighton. Sie verkehrt auf der Linie Brighton - Lewes
Class 377 von Southern von Victoria Station kommend hat soeben die Station Brighton erreicht.
Eine Class 387 Einheit von Thameslink fährt entweder Preston Park, Hassocks oder Burgess Hill an.
04.05.2015 Brighton Station.
Der viktorianische Baustill prägt das Stadtbild von Brighton.
Brighton, der englische Badeort der Londoner. Im Hintergrund das Skelett der zerstörten West- Pier. Sie wurde 2003 durch ein Feuer zerstört.
Brighton und seine Pier aus dem Jahre 1899. Die Vergnügungsmeile auf rostigem Ständerwerk hat so machen Sturm überstanden. Meist vernichten Feuer die schönen Bauwerke. So wurde 2003 die West-Pier vollständig ein Raub der Flammen. Die Einrichtungen versprühen einen gewissen Charme mit dem wir nicht so richtig warm werden wollten.
Brighton Pier mit Bars, Fahrgeschäften und Chips & Chips-Restaurants sind an 364 Tagen im Jahr geöffnet.
Brighton Seafront.
Brighton Royal Pavilion wurde zwischen 1815 bis 1822 von Fürts von Wales Georg der IV erbaut.
Buntes treiben in der Stadt.
In dem Stadtteil um die Bond Street gibt es mehr als 400 Geschäfte, Cafés und Unterhaltungsmöglichkeiten.
Ein Straßenzug neben dem quirligen Stadtzentrum beginnen die ruhigen Wohnviertel.
Class 313 im Dienst von Southern. Da sie keine Toiletten besitzen, werden sie nur auf Kurzstrecken um Brighton eingesetzt. Diese Einheit fährt nach Littlehampton. Bei der Modernisierung im Jahre 2010 wurde auch das Spitzenlicht durch moderne Leuchtmittel ersetzt.
Thameslink mit Class 319 auf der Linie: B3 - Bedford, Luton, London, Gatwick, Brighton. Die Bahnlinie von Thameslink ist 225 km lang. Es befinden sich 50 Haltestellen entlang der Strecke. Thameslink setzt 74 Zügen vom Typ Class 319 ein.