eisenbahn-nord.de
England
www.eisenbahn-nord.de  I  © 2005-2016 - Berthold Hertzfeldt, Kiel  I  Mail an Webmaster  I  Impressum
10.06.2014: Bahnhof Blackpool North.
10.06.2014: Die Blackpool Bahnhofshalle. Durch die erste Sperre kommt man nur mit Fahrschein. Auf meine Frage hin, " Darf ich mal auf den Bahnsteig um die Formsignale zu fotografieren" löste Hecktisches Treiben aus. Ich sah mich umring von mehrere Aufsichtspersonen. Taschenkontrolle Ausweis Felxipass, alles wurde kontrolliert. Auf meine erneute Bitte hin aktivierten sie den "Chief Constable ++++" Nochmal mhmhmh. Oh eine Reaktion in seinem Gesicht. Es schaltete auf freundlich, machte fast einen Knicks oder so und eilte mit mir im Stechschritt und geschwollener Brust zur Bahnsteigtür. Holte sein Schlüsselbund aus der Tasche und öffnete die Tür. Ich durfte auf den, falsch, auf seinen Bahnsteig in seinem Bahnhof, wow. Fort Knox!! Da Unmengen an feier wütigen People in den Sommermonaten den Bahnhof gerade zu überrennen, muss alles seine Ordnung haben.
10.06.2014: Stellwerk Nr. 2 in der Einfahrt vom Bahnhof Blackpool North.
10.06.2014: Formsignal an der Einfahrt Train Station Blackpool North.
10.06.2014: Class 158 in Blackpool North.
10.06.2014: Class 158 in Blackpool North.
10.06.2014: Blackpools erste Straßenbahn nahmen ihren Dienst im Jahre 1885 auf. Einzigartig waren die Doppelstock Triebwagen. Seit 2012 verkehrt die neue Tram. Sie wurde von Bombardier Transportation gebaut. Baujahr 2011-2012, Anzahl 16 Stück in fünfteiliger Ausführung.
10.06.2014 Blackpool und der Zugang zur North Pier. Auf ihr befindet sich einene viktorianischen Sun Longe, ein Karussell, ein Familienrestaurant . Desweiteren eine Veranstaltungshalle und die Merrie England Bar. Link: http://www.northpierblackpool.co.uk/
10.06.2014: Blackpool Promenade
10.06.2014: Blackpool Promenade und die Vergnügungstempel bzw. Etablissements.
Auch die Stretchlimousine darf nicht fehlen.
Einkaufsmeile von Blackpool.
Blackpool
11.12.2015: Auf dem Abschnitt Preston - Blackpool North steht noch in Wesham eine typische englische Signalbox.
11.12.2015: Noch stehen sie, die Semaphore in Blackpool North. Der sich schnell wechselnde Wolkenteppich sorgte für den entsprechenden Hintergrund
11.12.2015: Blackpool. Blick von der North Pier Richtung Bispham.
11.12.2015: Im Hintergrund ist das Grand Metropole Hotel zu sehen und das Ehrenmal, ein weißer Granit-Quadr aus dem Jahre 1923.
11.12.2015: Blackpool Promenade mit der North Pier im Hintergrund.
11.12.2015: Blackpool Im Ort Clevelegs, wo eine neue imposante Uferbefestigung entsteht, habe wir mal die Nase in den Wind gehalten. Bei Windstärke 9-10 fast unmöglich.
11.12.2015: Blick auf die Blackpool Central Pier. Eröffnet 1868. Sie weist eine Länge von 339 Meter auf.
11.12.2015: Blackpool Promenade erstrahlt in den letzten Sonnenstrahlen.
11.12.2015: Deutlich zeigten sich mit Einbruch der Dunkelheit die Lampen der Semaphore in Blackpool North
Diese Verbindungen von Manchester, Liverpool und Leeds führen über Preston nach Blackpool North. Eine Elektrifizierung dieser Strecke ist in Planung. Die Formsignale werden dann wohl der Vergangenheit angehören.